Autofasten 2016


Autofasten: 2016
(Jeûne automobile 2016)

Deutsch Französisch

Plakat Autofasten 2016

Autofasten ist eine Möglichkeit, in der Fastenzeit Schöpfungsverantwortung im Alltag bewusst zu leben. Als Christen sind wir in der Fastenzeit eingeladen, unsere Beziehung zu Gott und den Mitmenschen zu überdenken und zu vertiefen, eigene Gewohnheiten und Verhaltensweisen zu verändern und in diesem Sinne neu in Bewegung zu kommen.

Rund 1850 Menschen haben in der Fastenzeit 2016 an der Aktion Autofasten teilgenommen und statt des Autos andere Möglichkeiten der Mobilität ausprobiert. Seit 1998 laden die Kirchen im Südwesten Deutschlands und in Luxemburg zu dieser Fastenaktion ein.

Im Jahr 2016 fand Autofasten statt vom 21. Februar bis 20. März.